Gierige Freizeithure ist täglich auf Ficksuche

Ich stelle mich mal kurz vor. Ich bin die Lisa, 25 Jahre alt und lebe in Soest, wo der Hund begraben ist. Ich zeige mein Gesicht nur teilweise, weil ich nicht möchte, dass mich jeder bei meinem luderhaften Treiben erkennen kann. Ich bezeichne mich selbst als sexfreudige Freizeithure und habe damit keinerlei Problem. Vielmehr kickt mich diese verruchte Doppelleben total und ich freue mich immer wieder mit viel Kribbeln in der Magengegend auf eine neue Sexverabredung.

Das triebe ich neben meinem normalen Job. Aufregende sexuelle Bekanntschaften kennenlernen ist sozusagen mein Hobby und nach getaner Arbeit fahre ich schnell zurück nach Hause, schalte meinen Computer ein und bin total neugierig wer auf meine Anzeige geantwortet hat. Und meistens treffe ich mich dann noch am gleichen Abend mit demjenigen.

Das ist sozusagen mein täglicher sexueller Ausgleich zum rauen Arbeitsalltag. Willst du meine nächste geile Bekanntschaft sein mit der ich mich einlasse? Ich will auch kein Taschengeld, also verzichte bitte auf perverse Sexanfragen für Geld. Ich nenne mich nur Freizeitnutte, weil ich halt so umtriebig bin, aber ich bin keine echte Hure, die schlecht deutsch spricht und Geld für körperliche Zuwendung verlangt. Eine geile Verabredung mit einem Orgasmus ist für mich Lohn genug. Ich bin klein und leicht und sehr behände im Bett. Lieferst du mit einen richtig guten Fick?

Gratis Anmelden und alles sehen